Wir haben hier ca. 2200 Follower*innen 🥳 Was denkt ihr wann wir die 65.000 von Tiwtter überholen? 😅



Saint'A Folk

2022-09-10 saintAvold 57500
salle des Fetes de Jeanne d'Arc
20:00 h

Gemeinsam Steuerprivilegien für Superreiche kippen! Ich habe gerade die Petition von @Finanzwende@twitter.com @steuergerecht@twitter.com und @taxmenow_eu@twitter.com unterzeichnet. Helft mit, das Steuersystem wieder gerechter zu gestalten. Jetzt unterzeichnen: finanzwende.de/kampagnen/steue

Der @bfdi hält den datenschutzkonformen Betrieb von Facebook Fanpages für nicht möglich. Daher: BfDI hat an das Bundespresseamt (BPA) ein Anhörungsschreiben versendet. Gut und richtig. 👌

Immerhin: Das BPA ist schon bei Mastodon @Bundespresseamt vertreten.

bfdi.bund.de/SharedDocs/Kurzme

Nochmal eine Ergänzung zu TrustPID:
Ohne Einwilligung wird die IP-Adresse - die zur Generierung der Werbe-ID erforderlich ist - nicht bei Vodafone/Telekom angefragt, so dass der Dienst nicht funktioniert. ZUSÄTZLICH ist ein Widerspruch bei TrustPID selbst möglich (trustpid.com/). Dann wird auch bei einer Einwilligung auf einer Website keine Werbe-ID übermittelt. Der Widerspruch wird für 90 Tage gespeichert, sozusagen als doppeltes Sicherheitsnetz. / ÖA

Liebe Lehrerinnen und Lehrer, Verantwortliche aus dem Bildungsbereich. Bitte lesen und mitwirken bei:

Bildungswesen: Mit welchen Alternativen kann die Abkehr von Microsoft gelingen? 👇

Vielen Dank!

kuketz-blog.de/bildungswesen-m

@s4f_le @derfreitag @fff @colectif
Das definitiv, die Sache mit fracking und blackrock als investor, ist aber ein Skandal und ein verbrechen.

Jeder cent ist bei fracking für eine SH*** - Technologie in den Sand gesetzt. Hatte nur gehört, dass auch darüber diskutiert wurde das auch in D das bisschen gas zu fracken. ..




aktion.bund.net/energiesicherh

startet den Ausbau der Erneuerbaren - ohne künstlische Beschränkungen durch exzessive Ausschreibungsverfahren oder Obergrenzen

»Als vierte Gewalt haben die Medien in der #Klimakrise bisher versagt. Dieses Buch erklärt, warum – und wie wir das ändern können.«, sagt Sara Schurmann, Journalistin und Mitautorin unseres neuen Buches »Medien in der Klima-Krise«.

Es erscheint am 05.05. im oekom Verlag und ist jetzt schon vorbestellbar.

Holt dir dein Exemplar hier:
👉 klimavorachtbuch.de 👈

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!